Berufsunfähigkeit

Bei der Berufsunfähigkeitsversicherung haben Sie nach Eintritt eines Schadens eine Anspruch auf die vereinbarte Rentenleistung, wenn sie krankheits-oder unfallbedingt zu mindest 50% berufsunfähig werden.

 

Die staatliche Absicherung ist in diesen Fällen sehr bescheiden bzw. bei z.B. Studenten und beruflichen Neueinsteigern gänzlich nicht vorhanden!

 

Das Spektrum der Offerte und Vertragsbedingungen ist in Österreich sehr breit und es empfiehlt sich hier dringend ein Blick auf das Kleingedruckte, denn hier steckt tatsächlich der Unterschied im Detail.

 

In dieser Sparte ist ein Blick auf unabhängige Ratings der möglichen Tarife und Anbieter eine Notwendigkeit, um nicht wesentliche Deckungslücken bei Abschluß unbewusst zu akzeptieren. 

 

      Gehen Sie hier direkt zum Vergleichsrechner

Nehmen Sie sich davor aber 3 Minuten Zeit, um eine kompakte Videopräsentation eines Anbieters des österreichischen Marktes zu diesem Thema anzusehen!