Rechtsschutzversicherung - ja, aber...

In unserer Gesellschaft, die zunehmend Recht haben möchte - und das natürlich auch zu Recht - ist eine Rechtsschutzversicherung durchaus sinnvoll.

 

In Österreich sind die Kosten für eine vernünftige Absicherung der Kostenübernahme bei rechtlichem Beistand durch eine Versicherung überschaubar und damit jedenfalls überlegenswert.

 

In jedem Fall sollte man sich genau überlegen, welche Bausteine einer solchen Rechtsschutzversicherung für den konkreten Lebensbereich wünschenswert oder auch anzustreben wäre. Selbst bei bestehenden Rechtsschutzversicherungen erlebe ich immer wieder, dass die Kunden zwar auf eine bestehende Versicherung hinweisen, was und in welchem Umfang hier an Deckungen verfügbar ist bzw. auch nicht verfügbar ist, ist aber durchaus nicht bekannt.

 

Fragen stellen sich hier im Konkreten, ob alle im Haushalt lebenden Personen auch tatsächlich versichert sind, ob die Versicherungssumme ausreicht, ob wichtige Deckungen wie etwa Vertragsrechtsschutz, Versicherungsvertragsrechtsschutz oder Arbeitsrechtsschutz inkludiert sind. Ist ein ausreichender Beratungsrechtsschutz inkludiert, können Sie Ihren Anwalt frei wählen, sind Prozessgegner ausgeschlossen usw.

 

Rennomierte Anbieter haben für entsprechenden Bedarf auch modulare Lösungen, bei einem eventuellen Wechsel zu einem attraktiveren Paket könnte auch eine alte Deckung "eingeschachtelt" werden, was bedeutet, dass Sie einen sofortigen besseren Schutz haben und die eventuell verfügbare mit einer geringeren Prämie in Form einer Gutschrift bis zum Kündigungstermin gutgeschrieben wird.

 

Sollten Sie sofort eine erste Kalkulation für Ihren Bedarf vornehmen wollen, so möchte ich an dieser Stelle auf meinen Tarifrechener auf meiner Hompage verweisen. Für Schnellentschlossene besteht dabei sogar die Möglichkeit mit Deckungsbeginn heute einen Versicherungsschutz zu starten, indem die gewünschte Versicherung einfach über den Button "Beantragen" in Deckung gebracht wird.

Hier gehts zum Rechner: http://www.simonfinance.com/tarifrechner/rechtsschutz-tarife/

 

Um eine persönliche Beratung abzurufen, können Sie mir aber auch gerne Ihren Bedarf mitteilen und ich melde mich umgehend zwecks Unterstützung. http://www.simonfinance.com/kontakt/

 

Rechtsschutz ist jedenfalls ein Thema, das zwar nicht zu den primär existenzbedrohenden Risken gehört, eine verfügbare Deckung macht es Ihnen aber im schlimmten Fall um vieles leichter, ohne erheblichem Kostenrisiko zu Ihrem Recht zu kommen!

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0